Heilpraktikerakademie Englberger

Ihre Heilpraktikerschule in Deggendorf

MEHR ERFAHREN

Phytotherapieausbildung, Heilpflanzenkunde

Altes und neues Kräuterwissen

Nächster Beginn: 19. März 2021 und 26. März 2021


Das Wissen um die Inhaltsstoffe, Wirkung und Wesen der Heilpflanzen ist eine wichtige Säule der traditionellen Naturheilkunde. Die Pflanzenheilkunde ist eine der ältesten Heilmethoden der Menschheit und gibt uns wertvolle innerliche sowie äußerliche Therapieansätze, welche in keiner Naturheilpraxis fehlen sollten.

Aus dem Inhalt der Ausbildung

Heilpflanzenmonographien (Kennenlernen der Heilkräuter), phytotherapeutische Behandlung verschiedener Organsysteme und Darstellung entsprechender Arzneimittel, Einführung in die Gemmotherapie, heimische Wildkräuter, Verarbeiten der Heilpflanzen, Herstellung von Salben, Tinkturen, Essenzen usw. zum Eigengebrauch, ätherische Öle, Aromatherapie, Kräuterwanderung, Hildegard von Bingen uvm.

Das Wissen um die Heilpflanzen wird ergänzt mit Elementen aus der Traditionellen europäischen Medizin.


Max. 12 Teilnehmer, bitte rechtzeitig anmelden, da diese Ausbildung erfahrungsgemäß sehr schnell ausgebucht ist.


Kosten:

Bei Gesamtzahlung:€ 1300,- Euro oder 6 Monate á 220,- Euro inkl. Materialkosten


Ausbildungsdauer:

6 Wochenende jeweils Freitag von 14.30 - 19.00 Uhr und Samstag von 09.30 - 16.00 Uhr


Voraussichtliche Termine Gruppe 1:

26. und 27. März, 23. und 24. April, 21. und 22. Mai, 25. und 26. Juni,23. und 24. Juli und 24. und 25. September 2021


Voraussichtliche Termine Gruppe 2

19. und 20. März, 16.und 17. April, 14. und 15. Mai, 02. und 03. Juli, 06. und 07. August und 10./11. September 2021


Dozentin:

Susanne Englberger, Heilpraktikerin, zertifizierte Kräuterpädagogin, 

Fachberaterin für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen (Dr. Markus Strauß)   

Pflanzenheilkunde (Phytotherapie)
Ausbildung Teil II

Nächster Beginn: demnächst wieder


Für alle Teilnehmer, welche die Ausbildung "Altes und neues Kräuterwissen" absolviert haben, gibt es einen Fortsetzungskurs. Vorhandenes Wissen wird vertieft, aber auch viele neue Themen werden bearbeitet.

Aus dem Inhalt der Weiterbildung:

phytotherapeutische Behandlung der Organsysteme Teil II, Schwerpunktthema "Frauenheilkunde", Herstellung von Destillaten und Essenzen, Heilkraft der Bäume, Gewürzapotheke, geheimnisvolle Wurzeln, die kreative Salbenküche, sowie Neuigkeiten aus dem Bereich der Heilpflanzenkunde

Die Kräutermanufaktur

ist ein Forum für alle Absolventen der Ausbildungsteile

Phyto 1 und Phyto 2.

Wir treffen uns in regelmässigen Abständen zur Vertiefung und Erweiterung des erworbenen Wissen. Ziel ist ein regelmässiger Austausch zwischen den Teilnehmer/innen.

Termine auf Anfrage !